Site Overlay

VERSCHWEISSEN VON ANTENNENLÖCHERN

Verschweißen von Antennenlöchern:

In der ersten Produktionsphase wurde die Antenne des Delorean in der Windschutzscheibe und danach im rechten Kotflügel verbaut. Daher ist in viele rechte Kotflügel ein Loch eingestanzt oder auch gebohrt.

Später wurde eine elektrische Antenne im linken hinteren Kotflügel platziert.

Viele Delorean Besitzer der ersten Serie haben sich über die Jahre dazu entschlossen eine elektrische Antenne hinten im linken Kotflügel anzubringen und das Antennenloch wurde mit einer immer sichtbaren Abdeckung verschlossen oder der ganze Kotflügel gegen einen ohne Loch getauscht.

Eine elegantere Lösung ist jedoch das Antennenloch professionell zu verschweißen.

Das Verschweißen der Antennenlöcher wird immer am abmontierten Kotflügel durchgeführt. Es wird eine Edelstahlscheibe passend angefertigt und eingeschweißt. Anschließend wird die Schweißnaht abgetragen und versäubert, so dass am Ende nichts mehr zusehen ist.